Gesichtsmodellierung Berlin – der schonende Weg zu einem jugendlichen schönen Gesicht

Gesichtmodellierung in Berlin
Gesichtmodellierung und Gesichtkonturierung in Berlin

Sie sind auf der Suche nach einem erfahrenen Chirurgen für Ihre Gesichtsmodellierung in Berlin? Dann ist Dr. med. Karsten Lange der richtige Ansprechpartner für Sie.

Ihre Vorteile bei Dr. med. Karsten Lange:

  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung in der plastischen und ästhetischen Gesichtsmodellierung

  • Schnelle schmerzfreie Behandlung für mehr Gesichtsvolumen

  • Der richtige Spezialist für jede Behandlung

  • Verwendung hochwertiger Markenprodukte

  • Bezahlbare Behandlungen durch Spezialisierung

Möchten Sie eine Typveränderung? In der Ästhetikwelt-Berlin ist es möglich, die Gesichtsform Ihrem gewünschtem Typ anzupassen. Mit einer präzisen Gesichtmodellierung gestalten unsere Schönheitsspezialisten Ihr Jochbein, Ihre Lippen oder auch Ihre Kiefer-Kinnkontur individuell. Dadurch entsteht ein harmonisch geformtes Gesicht. Spezielle Gesichtsregionen können mit einem Filler betont werden. Mit einem Fadenlifting können die Gesichtszüge zur Seite oder nach oben gestrafft werden. Ein schmaleres Gesicht kann mit Botox® (Face Slimming) erreicht werden.

Termin online

Icon Lippen aufspritzen

Wichtige Fakten zur Gesichtsmodellierung

Dauer der Behandlung

10 – 30 Minuten

Klinikaufenthalt

ambulant

Betäubung

Kühlung

Nachbehandlung

Kühlung

Gesellschaftsfähig

sofort

Mit welchen Behandlungen kann man die Gesichtskonturierung kombinieren?

Mit welchen Kosten muss ich bei einer Gesichtsstraffung rechnen?

Die Kosten für eine Gesichtsstraffung in Berlin hängen von der Kombination der verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten und der benötigten Menge ab. Gerne erklären wir Ihnen die genauen Einzelheiten im persönlichen Gespräch.

Gesichtskonturierung Kosten:

Gesicht

ab 350 €

Termine Online

Ablauf einer Gesichtskonturierung

Bei der Gesichtskonturierung kommen insgesamt drei Verfahren zum Einsatz, die wir in einem individuellen Behandlungskonzept kombinieren: Botulinumtoxin-Injektionen, Faltenunterspritzung und Fadenliftings.

Botulinumtoxin:

Da das natürliche Hautgewebe im Gesichtsbereich mit den Jahren an Elastizität verliert, wird der unter der Haut befindliche Kinnmuskel nach und nach dominanter. Das führt zu der typischen altersbedingten Faltenbildung. Der hochwirksame Nervenwirkstoff Botulinumtoxin A blockiert die daran beteiligte Reizübertragung, wodurch die zur Faltenbildung führende Muskelaktivität unterbrochen wird. Das Ergebnis ist eine mehrmonatige Muskelentspannung, die zu einer deutlichen Faltenglättung führt.

Die nahezu schmerzfreie Injektion erfolgt über sehr feine Kanülen wahlweise in die Haut oder direkt in den Muskel.

Hyaluron-Injektion:

Hyaluronsäure ist ein körpereigener Stoff, der die eingesunkenen Gesichtspartien schonend wieder aufbaut und Volumen wiederherstellt. Indem der Wirkstoff Wasser bindet, gleicht er Falten unauffällig aus und führt so zu einem ebenmäßigeren jüngeren Hautbild. Das Einbringen des Wirkstoffs dauert je nach Behandlungsumfang 10 – 15 Minuten.

Fadenlifting:

Bei einem Fadenlifting führen wir an einer unauffälligen Stelle Ihres Gesichts einen kleinen Einstich durch, über den wir die selbstauflösenden Fäden in Ihr Hautgewebe einbringen. Diese verleihen erschlafften Gesichtspartien, durch eine unauffällige Straffung, eine frische jugendliche Ausstrahlung. Darüber hinaus regen die Fäden die körpereigene Kollagenproduktion an.

Lippen aufspritzen - Natürliches Lippenvolumen - Video-Thumbnail
play video

Natürlicher Lippenaufbau durch Hyaluron

Verjüngung des Mundbereiches durch Hyaluron - Video-Thumb
play video

Verjüngung des Mundbereiches durch Hyaluron

Video Thumb - Lippen aufspritzen mit Hyaluron
play video

Lippen aufspritzen mit Hyaluron

Video Thumbnail Stirnfaltenbehandlung mit Botox
play video

Botoxbehandlung

Termin online

Ästhetische und plastische Chirurgie:

030 85102550

Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr

 

Samstag
nur nach Vereinbarung

Kosmetische Behandlungen

030 85102552

Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr

 

Samstag
nur nach Vereinbarung

Bewertung - Lippen aufspritzen in Berlin

Weitere Fragen zum Thema Gesichtsmodellierung

Welche Verfahren setzen Sie bei der Gesichtsmodellierung ein?

In der Ästhetikwelt Berlin verwenden wir Botox®, Hyaluron-Injektionen und Fadenliftings, um Ihrem Gesicht seine jugendliche Strahlkraft und Wirkung zurückzugeben.

Wann und wie lange wirkt Botox®?

Der Behandlungseffekt tritt üblicherweise nach 48 bis 72 Stunden ein. Die maximale Wirkung wird nach 1 – 2 Wochen erreicht. Die Wirkungsdauer beläuft sich im Normalfall auf 4 bis 6 Monate. Danach haben sich die durch das Botulinumtoxin entstandenen Veränderungen wieder zurückgebildet. Auf Wunsch kann die Behandlung wiederholt werden.

Gibt es Erfahrungen zu Langzeitwirkungen von Botox®?

Botox wird seit rund 30 Jahren in hohen Dosen bei der Behandlung von krankhaften Muskelverkrampfungen eingesetzt. Von daher weiß man, dass durch Botulinumtoxin keine langfristigen Nebenwirkungen hervorgerufen werden.

Wie lange hält das Ergebnis einer Hyaluronbehandlung?

Allgemein lässt sich sagen, dass das Ergebnis einer Hyaluronbehandlung für rund sechs Monate anhält. Danach hat der Körper den Wirkstoff wieder vollständig abgebaut.

Wann ist eine Behandlung mit Hyaluronsäure angeraten?

Hyaluronsäure wird vor allem dann eingesetzt, wenn die Falten im Gesicht bereits tiefer sind und mit einer Botoxbehandlung nicht mehr optimal behandelt werden können. Es besteht aber auch die Möglichkeit, beide Stoffe kombiniert einzusetzen.

Was ist nach einer Behandlung mit Hyaluronsäure zu beachten?

Nach einer Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure kann man sofort wieder am Alltag teilnehmen. Es kommt nicht zu einem längeren Ausfall bei der Arbeit. Sie sollten in den ersten Tagen nach der Behandlung lediglich auf Sport und Saunagänge verzichten, da das Hyalurongel in dieser Zeit noch leicht formbar ist. Aus diesem Grund kann es sich auch empfehlen, in den ersten Tagen nach der Behandlung keine Brille zu tragen.

Was für Fäden werden bei einem Fadenlifting verwendet?

Bei uns kommen ausschließlich Fäden aus hochwertigen medizinischen Kunststoffen mit Widerhaken aus demselben Material zum Einsatz. Nach der Implantation baut der Körper sie innerhalb von 12 – 18 Monaten vollständig ab. Das Abbauprodukt wird als CO2 und Wasser ausgeschieden.

Besteht bei einem Fadenlifting die Gefahr einer Nerven- oder Gefäßschädigung?

In der Theorie ist eine Schädigung umliegender Organe oder Nerven denkbar, in der Praxis kommt dies allerdings sehr selten vor. In der Regel werden lediglich kleine oberflächliche Venen verletzt, was zu blauen Flecken führen kann. Diese verschwinden aber innerhalb weniger Tage wieder.

Haben Sie Fragen?

Ästhetische und plastische Chirurgie:

030 85102550

Montag – Freitag
10:00 – 18:00 Uhr

 

Samstag
nur nach Vereinbarung